Historisches Sehenswertes Informationen Kontakt

Informationen

Aktuell
Neuigkeiten aus dem Winkel und Veranstaltungs-
hinweise

Adressen
und andere nützliche Hinweise

























  rankwitz-im-lieper-winkel.de


Aktuelles und Veranstaltungen im Lieper Winkel


Der Lieper Winkel bietet viele Veranstaltungen und Angebote organisiert von den Vereinen, Kommune, Feuerwehr und Kirche des Winkels. Seit 2013 organisiert der Heimatverein Lieper Winkel mit seinen fast 100 Mitgliedern Veranstaltungen und betreut das Museum "Heimathof" Rankwitz-Insel Usedom.

Neuigkeiten aus dem Lieper Winkel und Veranstaltungshinweise sind stets aktuell auf der Seite des Heimatvereins Lieper Winkel zu finden.

Heimatverein Lieper Winkel

Das Museum Heimathof Lieper Winkel präsentiert traditionelle Arbeits- und Lebensbedingungen im Usedomer „Achterland“, schwerpunktmäßig aus der Zeit von 1800 bis 1950, bevor Fischerboote, Landmaschinen und Werkstätten motorisiert wurden. Das Museum befindet sich in dem historischen Schulgebäude von Rankwitz, der zugehörigen Scheune und dem umgebenden Garten.

Öffnungszeiten vom 01.05. bis 31.10:
Montag und Mittwoch von 10:00 bis 16:00 Uhr,
Sonnabend von 10:00 bis 13:00 Uhr.
Außerhalb der Öffnungszeiten und von November bis April nach Vereinbarung.

Es wird kein Eintrittsgeld erhoben. Wir freuen uns, wenn Besucher das Museum mit einer Spende unterstützen oder bei Facebook mit einem "Gefällt mir"-Like.

Diese Seite bietet aktuelle Nachrichten und Hinweise aus dem Lieper Winkel und wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn Sie auf einen Termin hinweisen möchten, so können Sie dies hier kostenlos tun. Schreiben Sie dazu an aktuell@rankwitz-im-lieper-winkel.de.



Ausgewählte vorherige Beiträge:

Vorstellung von rankwitz-im-lieper-winkel.de
(5.1.2002)

Beschlüsse der Gemeindevertreter- sitzung
(21.2.2002)

Sanierung der Dorfkirchen
(16.4.2002)

1. Peene-Cross-Schwimmen
(15.9.2002)

Ämterreform
(17.12.2002)

Verkehrskonzept
(12.2.2002)

Die Insel Ärtzin(15.4.2003)

Bücherstube und Pfarramtsumbesetzung?(26.11.2003)

Straßenbau auf Bürgerkosten(5.3.2004)

Kommunalwahl(22.5.2004)

Das Buch zum Lieper Winkel(1.11.2004)

Erhalt der Kirche Liepe durch Fördermittel(1.4.2006)